Google+

Samstag, 8. Oktober 2016

Übungseinsatz in Bostel



An lange schlafen war heute bei der Feuerwehr Bostel nicht zu denken.

Kurz nach 9 Uhr hieß es: Auf zum Einsatz, ein Zimmerbrand mit Personen in Gefahr...

Zum Glück eine sehr realistische Übung, bei der alle Register der Feuerwehr gefordert wurden.

Personensuche, Menschenrettung über die Leiter, als auch die Brandbekämpfung konnte so realitätsnah geübt werden.

Wir danken der Familie das sie uns ihr Objekt zum üben überlassen haben.